Kinder machen Musik - Logo
Update 15.09.2017:
Am Samstag gehen die letzten Bestätigungen zur Post und sind dann hoffentlich bis Dienstag bei Euch.
Ich freue mich auf Euch!
Liebe Grüße, Andrea Turini

Kleingedrucktes (AGBs)

Das Unterrichtskonzept Musikschatzkiste ist fortlaufend und geht in das auf zwei Jahre angelegte Unterrichtskonzept Musikfantasie über. Bitte beachten Sie deshalb die Kündigungsmodalitäten. Das Instrumentenkarussell ist ein Jahreskurs und startet in der Regel mit Beginn des Schuljahres.

Die Unterrichte finden wöchentlich statt, außer in den Bayerischen Schulferien, sowie an gesetzlichen und kirchlichen Feiertagen. Besondere Absprachen innerhalb der Unterriche vorbehalten.

Die Gebühren für die Gruppenunterrichte sind zu folgenden Terminen zu bezahlen:
Musikschatzkiste € 96,00 (entsprechend 16 Termine à € 6,00): fällig mit Vertragsabschluss. Die weiteren Gebühren in Höhe von € 96,00 sind jeweils zu Beginn der nächsten 16 Termine zur Zahlung fällig.
Musikfantasie € 250,00 (für das ganze Schuljahr): 07.Oktober.
Instrumentenkarussell € 350,00 (für das ganze Schuljahr): 07.Oktober.

Für jedes weitere Geschwisterkind wird eine Ermäßigung von 20% auf den günstigeren Unterricht gewährt.

Ratenzahlung ist nur nach Rücksprache möglich.

Versäumte Stunden der TeilnehmerInnen, auch aus Urlaubs- oder Krankheitsgründen, können nicht beitragsmindernd berücksichtigt werden.

Stunden, die von der Leitung abgesagt werden müssen, werden nachgeholt oder ggf. anteilsmäßig erstattet. Ausgenommen sind hiervon die Unterrichtskonzepte Musikfantasie und Instrumentenkarussell: hier dürfen zwei Termine ohne Ersatztermin entfallen.

Bitte geben Sie Bescheid, wenn Sie und/oder Ihr Kind an einem Termin erkrankt oder verhindert sind.

Es gelten folgende Kündigungsfristen:
Musikschatzkiste (Musikgarten): 2 Monate zum Monatsende (schon bezahlte Stunden, die nach dem Kündigungszeitpunkt liegen, werden ausbezahlt; dehalb Bankverbindung angeben),
Musikfantasie Anfänger: 3 Monate zum 31.07. des jeweiligen Jahres,
Musikfantasie Fortgeschrittene: keine Kündigung nötig - endet mit dem Schuljahr,
Instrumentenkarussell: keine Kündigung nötig - endet mit dem Schuljahr.
Die Küdigung muss schriftlich erfolgen. Kündigungen per E-Mail können nur mit qualifizierter Unterschrift akzeptiert werden.

Die Haftung für Unfallschäden, Sachschäden und sonstige Schäden übernehmen die Erziehungsberechtigten. Die Aufsichtspflicht liegt bei Unterrichen mit Begleitperson bei der Begleitperson.

Alle Unterrichtsstunden sind geistiges Eigentum von Andrea Turini. Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung, vor allem für kommerzielle und gewerbliche Zwecke, ist untersagt.

Musikschatzkiste und Musikgarten sind geschützte Marken und dürfen nur nach entsprechender Genehmigung verwendet werden.

Maisach, 12.08.2015

Spielendes Kind